1088 Budapest, Rákóczi út 5.; Tel: (36 1) 381 23 47 Fax: (36 1) 381 23 48; E-mail: Ez az e-mail-cím a szpemrobotok elleni védelem alatt áll. Megtekintéséhez engedélyeznie kell a JavaScript használatát.

 

Jahresbericht 1998–2002

Inhalt

I. Bericht über die Tätigkeit des Europa Institutes Budapest, 1998–2002
(Ferenc Glatz)

 1. Zielsetzungen unter den neuen internationalen und heimischen Verhältnissen
 2. „Europäische Union", „Europa-Geschichte”, „Ostmitteleuropa”
  (Themenschwerpunkte 1998–2002)
  1. Erster Themenschwerpunkt: Die Europäische Union
  2. Zweiter Themenschwerpunkt: „Die Geschichte Europas”
  3. Dritter Themenschwerpunkt: „Ostmitteleuropa”
 3. Schwerpunkte der Aktivitäten
  a) Konferenzen, Vorträge, Seminare
  b) Nachwuchsseminar
  c) Publikationstätigkeit
  d) Corvinus-Preis
  e) „Künstler und Künste im Europa Institut”
  f) 10 Jahre Europa Institut
 4. Betriebsordnung
  a) Leitungsgremien: Kuratorium, Wissenschaftlicher Beirat
  b) Der „Alltag” im Institut
  c) Personalbestand
II. Die Mitarbeiter des Institutes
III. Stipendiaten (2001–2002)
 1. Stipendiaten des Institutes
 2. Stipendiaten des Museumsvereins der Ungarn in Siebenbürgen
 3. Gastprofessoren
IV. Veranstaltungen (1998–2002)
 1. Konferenzen
 2. Vorträge
 3. Arbeitsgespräche
 4. Seminare
 5. Kulturveranstaltungen
 6. Buchpräsentationen
V. Publikationen
VI. Preisverleihung
VII. Wissenschaftsprogramm des Europa Institutes Budapest für die Jahre 2002–2006
 1. Die Zielsetzungen des Institutes
 2. Der Tätigkeitsbereich des Institutes
 3. Thematische Präferenzen


301
301

304
304
307
308
309
309
310
311
311
312
312
313
313
314
315
316
340
340
345
346
347
347
352
354
356
361
361
363
371
372
372
374
376